Angebote zu "Sprache" (101.281 Treffer)

Kategorien

Shops

Zur Soziologie der Sprache
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.11.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zur Soziologie der Sprache, Titelzusatz: Ausgewählte Beiträge vom 7. Weltkongreß der Soziologie, Auflage: 1971, Redaktion: Kjolseth, Rolf // Sack, Fritz, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 404, Informationen: Book, Gewicht: 692 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Zur Soziologie der Sprache
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.11.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zur Soziologie der Sprache, Titelzusatz: Ausgewählte Beiträge vom 7. Weltkongreß der Soziologie, Auflage: 1971, Redaktion: Kjolseth, Rolf // Sack, Fritz, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 404, Informationen: Paperback, Gewicht: 686 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Der Geschichtenkönig und das Sternenkind, 3 Aud...
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Henning Köhler erzählt die Geschichte vom König, der eine neue Aufgabe sucht und mit dem Sternenkind Tutu ins Sternenland reist, um die Kunst des Sternpflückens zu erlernen. Ein modernes Märchen voller Humor und Fantasie, wie es die Kinder lieben besonders vor dem Einschlafen, wenn sie selbst ins Sternenland wandern. Die zauberhafte Sprache und die verschmitzt-fröhlichen Dialoge kommen in diesem stimmungsvoll erzählten Hörbuch besonders gut zur Geltung.Dr. Christoph Köhler ist Professor am Institut für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Anbieter: myToys
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Buch - Sprachgerechtigkeit
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Solange es nur Menschenrechte gibt, gibt es noch keine Menschengerechtigkeit."Werner HamacherIn den aktuellen Debatten um Menschenrechte und Vernunftrecht, Persönlichkeitsrechte und internationales Recht beruft man sich gern und häufig auf Gerechtigkeit. Doch wie soll sie gefasst werden? Im Anschluss an die klassische politische Philosophie geht der international bekannte Literaturwissenschaftler Werner Hamacher davon aus, dass Sprache der Grund der Gerechtigkeit ist. Er zeigt in Studien zu Platon, Aristoteles und Kant, zu Milton, Locke, Mendelssohn und Hamann, zu Celan und Legendre die Geschichte einer Sprachverkürzung in den herrschenden Rechtstheorien auf und hält ihr die Erinnerung an eine Sprache entgegen, die sich nicht auf Urteile einschränkt, sondern auf die Erweiterung und Entgrenzung des Sprechens hinwirkt. Ein inspirierender und wichtiger Beitrag zu einer grundlegenden Debatte.Hamacher, WernerWerner Hamacher (1948-2017) war zuletzt Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt und Emmanuel Levinas-Professor für Philosophie an der European Graduate School, Saas-Fee. Er studierte Komparatistik, Philosophie, Germanistik, Soziologie und Religionswissenschaften an der Freien Universität Berlin und Philosophie an der Ecole Normale Supérieure in Paris. Von 1984 bis 1998 war er Professor of German and the Humanities an der Johns Hopkins University, USA, von 2003 bis 2006 Distinguished Global Professor an der New York University. Er publizierte zahlreiche Arbeiten im Grenzgebiet zwischen Literaturwissenschaft und Philosophie, u.a. »Entferntes Verstehen. Studien zu Philosophie und Literatur von Kant bis Celan«.

Anbieter: yomonda
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Buch - Deutschland hat ausgelernt
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein Großteil der Flüchtlinge, die seit 2015 nach Deutschland kamen, ist 25 Jahre alt oder sogar jünger. Für ihre Integration ist ausgerechnet ein System zuständig, das kurz vor dem Kollaps steht: das deutsche Bildungssystem. Menschen mit einer schweren Vergangenheit, die erst einmal die deutsche Sprache lernen müssen, treffen auf marode, unterfinanzierte Schulen. Diese fatale Mischung droht, eine Generation der Perspektivlosen hervorzubringen. Das Buch erzählt von Lehrern, die in Klassenzimmern kämpfen, von Schulen, die sich von der Politik im Stich gelassen fühlen, und von Schülern, die in den Strukturen verloren gehen. Es zeigt aber auch neue Bildungskonzepte und Unterrichtsmodelle, die Hoffnung machen, dass die wichtigste Aufgabe in diesem Land bewältigt werden kann: allen Kindern in einem gut ausgestatteten Bildungssystem die bestmögliche Zukunft zu ermöglichen."Anna Kröning beschreibt, wie Schulen sich an den Herausforderungen der Integration abarbeiten.", Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.02.2019Kröning, AnnaAnna Kröning studierte Neuere und Neueste Geschichte, Politik und Soziologie in Düsseldorf und Berlin. Nach journalistischen Stationen bei der dpa, "Tagesspiegel" und "Rhein-Zeitung" arbeitet sie seit 2011 als Redakteurin für "Die Welt/Welt am Sonntag" und schreibt über Bildung, Migration und Gesellschaftsthemen. Für ihre Serie über türkisches Leben in Mainz erhielt sie 2009 den Mainzer Journalistenpreis.

Anbieter: yomonda
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Buch - Ein Windhund und ein Murmeltier
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wenn Windhund und Murmeltier sich anfreunden, gibt es kein Halten mehr. Je ausgelassener sie miteinander spielen, desto übermütiger werden die Wörter. Es geht rund und rund und rund und rund, braun und grau und Stund um Stund ..."Dieses hübsch illustrierte Bilderbuch hat das Zeug zum Lieblingsbuch - nicht nur für die Kleinen, sondern auch für den oder die erwachsenen Vorleser. Grund dafür sind nicht nur zwei liebenswerte Protagonisten [...], sondern auch die kindgerechte gereimte Sprache mit manch witziger Überraschung beim Umblättern.", Multimania Magazin, Frank Kaltofen, 11.12.2018Naumann, EbiEbi Naumann, geboren 1949, studierte Pantomime bei Marcel Marceau sowie Jura und Soziologie sowie Pantomime bei Marcel Marceau. Er arbeitete viele Jahre als Lektor , Produzent und Drehbuchautor und widmet sich heute ganz dem Aufschreiben, Übersetzen und Erzählen von Geschichten und Gedichten.

Anbieter: myToys
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Zur Soziologie der Sprache
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Soziologie der Sprache ab 54.99 € als Taschenbuch: Ausgewählte Beiträge vom 7. Weltkongreß der Soziologie. Auflage 1971. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sozialwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Buch - Das Grüne Piraten: Meine Freunde, Freund...
9,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das Freundebuch für alle Tier- und Naturfans:Auf den 128 farbenfrohen Seiten dieses Albums ist viel Platz zum Eintragen, Ankreuzen und Einkleben! Hier können sich die besten Freundinnen und Freunde verewigen. Die Grünen Piraten Jannik, Lennart, Pauline, Ben und Flora haben ihren Steckbrief natürlich auch schon ausgefüllt. Mit Jahreskalender zum Eintragen der Geburtstage.Poßberg, AndreaAndrea Poßberg studierte in Düsseldorf Geographie, Soziologie und Politikwissenschaften (M.A.). Ihr erster Deutschlehrer, der sich für Geschichten wie "Violetta, das fliegende Marsmädchen" begeistern konnte, weckte den Spaß an der Sprache - danke, Herr Hußmann :o) Zusammen mit Mann und drei Kindern lebt sie in Grevenbroich, wo auch der Südpol Verlag sein Zuhause hat.Böckmann, CorinnaCorinna Böckmann, Jahrgang 1968, arbeitete schon mit 16 Jahren in einer Werbeagentur bis sie sich als Grafikerin und Illustratorin selbstständig machte. Sie ist Mutter von drei Kindern und lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in der Nähe von Köln. Neben dem Schreiben und Illustrieren betreibt sie mit ihrer Kollegin noch einen kleinen Verlag ,-)

Anbieter: myToys
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Buch - Die Grünen Piraten: Krumme Tour auf dem ...
8,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Zufällig geraten Ben und Flora in den Stall des Hühnerhofs "Hühnerparadies". Hunderte von Hühnern drängen sich hier auf engstem Raum. Die Grünen Piraten sind entsetzt und wollen etwas dagegen unternehmen: Sie bauen ein Protestmobil und demonstrieren vor dem Supermarkt in der Fußgängerzone gegen die beengte Hühnerhaltung. Doch dann wird ihr Protestmobil zerstört und sämtliche Eier verschwinden aus dem Supermarkt. Was geht hier vor? Und wer steckt dahinter? Die Grünen Piraten legen sich auf die Lauer ...Poßberg, AndreaAndrea Poßberg studierte in Düsseldorf Geographie, Soziologie und Politikwissenschaften (M.A.). Ihr erster Deutschlehrer, der sich für Geschichten wie "Violetta, das fliegende Marsmädchen" begeistern konnte, weckte den Spaß an der Sprache - danke, Herr Hußmann :o) Zusammen mit Mann und drei Kindern lebt sie in Grevenbroich, wo auch der Südpol Verlag sein Zuhause hat.Böckmann, CorinnaCorinna Böckmann, Jahrgang 1968, arbeitete schon mit 16 Jahren in einer Werbeagentur bis sie sich als Grafikerin und Illustratorin selbstständig machte. Sie ist Mutter von drei Kindern und lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in der Nähe von Köln. Neben dem Schreiben und Illustrieren betreibt sie mit ihrer Kollegin noch einen kleinen Verlag ,-)

Anbieter: myToys
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot