Angebote zu "Elementare" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Elementare Soziologie
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Elementare Soziologie ab 54.99 € als Taschenbuch: 2. Aufl. 1980. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Grundbegriffe der Soziologie
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.1975, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundbegriffe der Soziologie, Titelzusatz: Grundlegung und Elementare Phänomene, Auflage: 2. Auflage von 1975 // 2.Aufl. 1975, Autor: Kutsch, Thomas // Scheuch, Erwin K., Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Vieweg & Teubner, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Allgemeines, Seiten: 380, Informationen: Paperback, Gewicht: 407 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Sörensen, Peer E.: Elementare Literatursoziologie
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1976, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Elementare Literatursoziologie, Titelzusatz: Ein Essay über literatursoziologische Grundprobleme, Auflage: Reprint 2017, Autor: Sörensen, Peer E., Übersetzung: Glauser, Jürg // Meier, Esther, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Literatursoziologie // Soziologie // Deutschland, Rubrik: Literaturwissenschaft // Gattungen u. Methoden, Seiten: 168, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 230 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pfanzagl, J: Elementare Methoden unter besonder...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1972, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Elementare Methoden unter besonderer Berücksichtigung der Anwendungen in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Auflage: 5. Auflage von 1972 // 5. verb. Aufl, Autor: Pfanzagl, Johann, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 268, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 328 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pfanzagl, J: Elementare Methoden unter besonder...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1972, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Elementare Methoden unter besonderer Berücksichtigung der Anwendungen in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Auflage: 5. Auflage von 1972 // 5. verb. Aufl, Autor: Pfanzagl, Johann, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 268, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 328 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Grundbegriffe der Soziologie
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundbegriffe der Soziologie ab 49.99 € als Taschenbuch: Grundlegung und Elementare Phänomene. 2.Aufl. 1975. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Inklusion und Exklusion: Analysen zur Sozialstr...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion und Exklusion sind elementare Kategorien der Soziologie. Beide Begriffe verweisen auf paradoxe Konsequenzen, die die empirische Forschung inspiriert haben. Inklusion in eine begrenzte Zahl von Subsystemen bedeutet gleichzeitig Exklusion aus allen anderen Subsystemen. Exklusion aus einem Unternehmen (Arbeitslosigkeit) hat gleichzeitig eine Inklusion in andere Formen der Vergesellschaftung zur Folge (sozialstaatliche Fürsorge). In diesem Band werden die Begriffe Inklusion und Exklusion auf zentrale Probleme der Sozialstruktur und der sozialen Ungleichheit angewandt. Ungleiche Chancen im Bildungssystem haben Exklusion und Marginalisierung auf dem Arbeitsmarkt zur Folge. Die Auflösung von Netzwerken hat weitreichende Konsequenzen für die Struktur einer nationalen Ökonomie (Deutschland AG). Am Beispiel der Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten wird der konfliktreiche Inklusionsprozess einer Migrationsbevölkerung nach dem 2. Weltkrieg nachgezeichnet. Prozesse der räumlichen Inklusion/Exklusion verschärfen die Probleme der Armutsbevölkerung im innerstädtischen Ghetto.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Inklusion und Exklusion: Analysen zur Sozialstr...
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion und Exklusion sind elementare Kategorien der Soziologie. Beide Begriffe verweisen auf paradoxe Konsequenzen, die die empirische Forschung inspiriert haben. Inklusion in eine begrenzte Zahl von Subsystemen bedeutet gleichzeitig Exklusion aus allen anderen Subsystemen. Exklusion aus einem Unternehmen (Arbeitslosigkeit) hat gleichzeitig eine Inklusion in andere Formen der Vergesellschaftung zur Folge (sozialstaatliche Fürsorge). In diesem Band werden die Begriffe Inklusion und Exklusion auf zentrale Probleme der Sozialstruktur und der sozialen Ungleichheit angewandt. Ungleiche Chancen im Bildungssystem haben Exklusion und Marginalisierung auf dem Arbeitsmarkt zur Folge. Die Auflösung von Netzwerken hat weitreichende Konsequenzen für die Struktur einer nationalen Ökonomie (Deutschland AG). Am Beispiel der Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten wird der konfliktreiche Inklusionsprozess einer Migrationsbevölkerung nach dem 2. Weltkrieg nachgezeichnet. Prozesse der räumlichen Inklusion/Exklusion verschärfen die Probleme der Armutsbevölkerung im innerstädtischen Ghetto.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot